Termine

Unsere nächsten Termine:

03.12.2016: Verkauf auf dem Meitinger Weihnachtsmarkt

11.12.2016, 15 Uhr: Waldweihnacht 

18.01.2017, 20:00 Uhr: Infoabend für interessierte Eltern im 1. OG unseres Hauses

Januar / Februar 2017: individuelle Schnuppertermine im Kinderhaus

———————————————————————————————————

Veröffentlicht unter Startseite | Hinterlasse einen Kommentar

St. Martinsfeier im Generationenhaus

„Ich gehe mit meiner Laterne…“ Kinder feiern Sankt Martin

Am 10. November trafen sich Pädagogen und Kinder des Montessori Kinderhaus Meitingen mit Eltern und Großeltern zusammen mit den Senioren des Johannesheims bei Einbruch der Dämmerung zur Martinsfeier.

st-martin-licht-web-2

Aufgeregt und stolz brachten die Kleinen ihre selbst gebastelten Tierlaternen zur Feier mit.  Als alle einen Platz in der gemütlichen kleinen Kapelle des Seniorenheims gefunden hatten, wurden Sie von Kinderhausleitung Angela Niederhofer und Pfarrer Gerhard Krammer begrüßt. Anschließend spielten Kinder aus der orangen Gruppe des Kinderhauses die Geschichte vom Heiligen Martin im Rahmen eines von allen gesungenen Liedes nach.
Danach brachten Kinder zusammen mit Ihren Eltern Fürbitten vor und erleuchteten gleichzeitig die Kapelle mit Kerzen. Zum Abschluss wurden die selbst gebackenen Brote von Pfarrer Krammer gesegnet und an alle verteilt.

martinsumzug_web

Anschließend freuten sich alle darüber, den Martinsumzug im großen Garten des Seniorenheims trockenen Fußes begehen zu können. An vier Stationen wurde mit musikalischer Unterstützung durch das JBO kräftig gesungen. Anschließend konnten sich alle mit Glühwein und Kinderpunsch im Kinderhaus aufwärmen und ließen den Abend in geselliger Runde mit Selbstgebackenem und mitgebrachten Kleinigkeiten ausklingen.

Veröffentlicht unter Startseite, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

25jähriges Vereinsjubiläum und Sommerfest im Kinderhaus

 25jähriges Vereinsjubiläum und Sommerfest im Kinderhaus

Am ersten Juliwochenende wurde das Jubiläum des Fördervereins gefeiert. Bereits seit 25 Jahren besteht die Elterninitiative mit ihrem Ziel, die Betreuung von Kindern nach den Grundsätzen von Maria Montessori in Meitingen sicherzustellen. Begonnen hat damals alles in einem Haus in der Meitinger Nordfeldsiedlung mit einer Gruppe von 14 Kindern. Diese Räumlichkeiten wurden dank der guten Nachfrage nach der alternativen Erziehungsmethode bald zu klein. Heute beherbergt das Meitinger Schloss, im Rahmen eines Generationenprojektes, neben dem Johannesheim auch die Kinder des Montessori Kinderhauses – eine Kinderkrippe (das Kinderhäuschen) für Kinder ab 10 Monaten bis ins Kindergartenalter sowie zwei Kindergartengruppen für Kinder ab ca. 3 Jahren bis zur Einschulung. Dass das Konzept noch immer viele Anhänger in Meitingen und Umgebung findet, bestätigen die Zahlen: für das Kinderhäuschen besteht eine Warteliste. Durch die Eröffnung der zweiten Kindergartengruppe im Jahr 2011 hat sich die Aufnahmesituation für größere Kinder etwas entspannt. Einzelne Plätze können hier deshalb auch unterjährig noch besetzt werden.

Jugendkapelle SGL_web  Vorstand + Redner_web

Die Feierlichkeiten zum Jubiläum wurden von der Jugendkapelle der SGL musikalisch eingeleitet. Nach einem offiziellen Festakt, mit Grußworten von Bürgermeister Dr. Higl und Geschäftsführer des Johannesheimes Stefan Pootemans,  eröffneten die Kinder des Montessori Kinderhauses Meitingen ihr Sommerfest mit Gesang und Tanz.

Kinder Montessorilied_web  Kinder Tanz_web

Danach konnten die Gäste das Kinderhaus besichtigen. Die Kinder hatten die Möglichkeit, bei einer Tombola Lose zu ziehen und ließen sich von Luftballonkünstlern Schwerter, Kronen, Gürtel, Schnecken oder andere Kunstwerke formen. An verschiedenen Spielstationen konnten die Kinder zusammen mit ihren Eltern Windräder, Armbänder, Ketten sowie Schlüsselanhänger basteln. Oder sie stellten ihre Geschicklichkeit beim Dreibeinlauf oder Dosenwerfen unter Beweis. Zum Abschluss gab es einen Luftballonwettbewerb. Spannend bleibt, wessen Ballon bis Ende Juli den weitesten Weg zurück legt und seinem Versender den Hauptgewinn beschert.

??????????  ??????????

Sehr herzlich bedanken wir uns bei allen Helfern und Sponsoren aus Meitingen und Umgebung, die durch Spenden, Leihgaben oder Anzeige in unserer Festschrift zum Gelingen beigetragen haben. Und natürlich bei allen Eltern, die bei Organisation, Auf- und Abbau sowie während der gesamten Veranstaltung mitgeholfen haben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Tatütata wer kommt denn da? Das Kinderhäuschen bei der Feuerwehr

Tatütata wer kommt denn da?

Kaum ist das Martinshorn zu hören, horchen die Kinder ganz aufgeregt auf. Feuerwehr oder Polizei, na wo ist die denn nur?

Sofort rennt, wer kann, zum Fenster, um Ausschau zu halten. Da sich die Kinder zuletzt mit Farben beschäftigt haben, können sie Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen sehr gut unterscheiden (Rätsellied).

Das Kinderhäuschen befasst sich derzeit intensiv mit „Tatü-Tata“, zumal die Feuerwehr ja in unmittelbarer Nähe zu finden ist.

Wie sehen Feuerwehrmänner und Polizisten aus? Was gehört zur Ausrüstung? Welche Aufgaben haben sie? Solche und viele andere Fragen beschäftigen unsere Kleinen.

Die Bilderbücher mit allen „Blinke-Autos“ sind derzeit sehr frequentiert. Da wird genau inspiziert wie ein Feuerwehrmann bzw. ein Polizist aussieht. Dann wird die benötigte Ausrüstung gecheckt und die jeweiligen Aufgaben vorgestellt.

Spielerisch lernen die Kleinen was es damit auf sich hat, wenn das Martinshorn ertönt und das Blaulicht blinkt. Im kreativen Bereich wird dann alles „künstlerisch“ festgehalten. Natürlich gibt es diese wichtigen Leute auch in echt zu sehen.

Am 14.04. besuchten unsere Kleinen die Freiwillige Feuerwehr Meitingen bei dem die Kinder einen spannenden und lehrreichen Vormittag erleben durften. Der kompetente Feuerwehrmann Robby stellte sich allen Fragen und gab einen Einblick in seine Arbeit.

014 web

Als krönenden Abschluss des Besuchs spielten sie Robby vor, was sie bereits alles über die Feuerwehr gelernt haben:

035 web

Ein Feuerwehreinsatz
Hilfe, Hilfe, es brennt, es brennt!
Schnell ans Telefon: mit 112
rufen wir die Feuerwehr herbei.
Tatue, tata schon ist die da.
Überall ist dicker Rauch
aufgerollt wird schnell der Schlauch
Wasser Marsch, das Wasser spritzt!
Endlich ist das Feuer aus,
die Feuerwehr fährt froh nach Haus.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Tatü ta ta, die Feuerwehr ist da!

Tatü ta ta, die Feuerwehr ist da!
1605 Feuerwehr Haus webWer kennt diesen Spruch nicht? Ob für Groß oder Klein, die Feuerwehr ist immer ein spannendes Thema. So durften die Kinder der orangenen Gruppe im April die freiwillige Feuerwehr Meitingen besuchen. Gemeinsam mit den Pädagoginnen Angela und Birgit lernten sie verschiedene Einsatzgeräte, wie beispielsweise ein Rettungsspreizgerät oder eine Rettungsschere kennen. Sie durften auch den Schlauchtrockner besichtigen, in dem heute die Wasserschläuche nach ihrem Einsatz getrocknet werden. Der große Turm an der Wache hat mittlerweile ausgedient. Ein Highlight war das große Löschfahrzeug, das die Kinder von außen und innen erforschen konnten. Wer mochte, durfte auch einmal Helm und Jacke der Feuerwehrleute anprobieren. Natürlich brachten die Kinder auch jede Menge fragen mit, die ausführlich beantwortet wurden. So wollte Leo wissen, wie hoch eine Steckleiter des Feuerwehrautos ausfährt. Diese reicht bis zum zweiten Stock eines Hochhauses. Ida fragte, was die Feuerwehr eigentlich alles so macht. Retten, Bergen, Löschen, Schützen sind die Aufgaben der Feuerwehr. Und die Telefonnummer der Feuerwehr kennen die Kinder jetzt auch.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Startseite, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Frühjahrsflohmarkt 2016

Unser Frühjahrsflohmarkt 2016
 ???????????????????????????????
Am diesjährigen Frühjahrsflohmarkt gab es wieder jede Menge Spielsachen, Bücher, Outdoorkleidung, Fahrzeuge und vieles vieles mehr zu kaufen. Auch für das leibliche Wohl war bestens mit Butterbrezen, Leberkässemmeln und leckeren Kuchen gesorgt. Für die Kinder gab es eine Bastelecke und die Möglichkeit sich Schminken zu lassen. Auch dieses mal hat sich das Engagement der zahlreichen Eltern wieder gelohnt.
Herzlichen Dank an alle Eltern, die sich hier engagiert haben und zu einem erfoglreichen Flohmarkt beigetragen haben, als OrganisatorIn, BäckerIn, beim Auf- bzw. Abbau, als Aufsicht und und und. Vielen Dank!
Veröffentlicht unter Startseite, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Ei Ei Ei lustig ist die Malerei……

Ostereier anmalen

Ei Ei Ei lustig ist die Malerei……

… war das Motto am 11.3. nachmittags im Kinderhaus. Zusammen mit Sieglinde und zwei Mama’s haben 11 externe wie auch hauseigene Kinder mit verschieden Techniken Eier verziert. Zu den verschieden Möglichkeiten zählten Fingerfarben, Serviettentechnik oder heißes Wachs.

Damit der Osterhase die Möglichkeit hat stilgerecht etwas zu verstecken wurden noch zusätzlich Osternester aus Tonpapier gebastelt.

Diese konnten die Kinder mit Schokoeiern bestückt mit nach Hause nehmen.

Nachdem alle Eier von den Kindern dekoriert wurden hat Sieglinde eine spannende Ostergeschichte vorgelesen und die fleißigen Künstler lauschten gespannt.

Ganz zum Schluss gab es leckere Muffins und Osterlämmer zur Stärkung.

Die Kinder hatten viel Spaß und freuen sich nun auf den echten Osterhasen.???????????????????????????????

Veröffentlicht unter Startseite, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

1.Kinderhausball am Rosenmontag

Kihainfo

Ganz spontan haben sich ein paar Mama´s zusammen getan und einen Faschingsball im Kinderhaus organisiert. Los ging es für die 24 toll  verkleideten Piraten, Polizisten, Prinzessinnen, Marienkäfer und viele weitere mit einer lustigen Polonaise durch den Vorraum der gelben Gruppe. Darauf folgten verschiedene Spiele wie Serviettentanz, Eierlaufen oder Reise nach Jerusalem. Zur Belohnung gab es die heißgeliebten Süßigkeiten und zwischen durch einen Bonbonregen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte ein Papa mit einer tollen Anlage und die Kinder konnten mit den anwesenden Erwachsenen gemeinsam auf´s Fliegerlied tanzen. Als kulinarische Köstlichkeiten gab es die Klassiker wie Muffins, Krapfen und Nussecken. Die Großen konnten den Nachmittag mit einem leckeren Kaffee genießen und hatten auch ihren Spaß. Wir hatten alle einen sehr schönen und lustigen Nachmittag und hoffen auf eine nächstjährige Wiederholung.

Veröffentlicht unter Startseite, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Schlossweihnacht im Kinderhaus

Montessori-Meitingen_14_12_14-15_39_44-0260 Schlossweihnacht im Kinderhaus! Am Sonntag, 13. Dezember 2015 um 16:00 Uhr  feierten Groß und Klein  im Garten des Kinderhauses Weihnachten. Gemeinsam wurde der Christbaum geschmückt und leckere Plätzchen sowie feinen Punsch genossen. Eine weihnachtliche Geschichte vom kleinen Hirten Simon und Adventslieder stimmten auf das Fest ein.

Veröffentlicht unter Startseite | Hinterlasse einen Kommentar

10-jähriges Jubiläum des Generationenhauses

Generationenhaus Jubiläum10_jahre_geburtstag_bilder_cliparts_glueckwunschkarten_20131019_1905674635

Gemeinsam mit Kinderhausleitung Angela Langner überreichten die Kinder Stefan Pootemans – Leiter des Johannesheimes, ein selbst gestaltetes Bild anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Generationenhauses. Beim adventlichen Kaffeetrinken saßen Jung und Alt gemütlich beisammen und sangen weihnachtliche Lieder.

Veröffentlicht unter Startseite | Hinterlasse einen Kommentar