Jahresplan

Aktivitäten im Jahreslauf

  • Soziales Lernen:  Morgenkreis, vom Grüßen, Regeln gelten auch für die Großen, basteln von Christbaumschmuck für die beiden Meitinger Altenheime, die Menschen dort besuchen und deren Bäume damit dekorieren
  • Interkulturelles Lernen: Kennenlernen unterschiedlicher Länder und Sitten
  • Kreativität: freies Malen mit verschiedenen Materialien, Mandalas, Kneten, Bauen mit Bausteinen, Spiel im Sandkasten, basteln von Martinslaternen, Geschenken, Osterkörbchen, Geburtstagskrone, Faltarbeiten, schneiden, kleben, werken mit Holz, Nägeln, Hammer, Säge, Feile, flechten
  • Kommunikation: Besuch der Sozialstation, des Johannesheims, der Montessorischule, Infoabend zur Pädagogik
  • Musik: Lieder, Begleitung mit Musikinstrumenten, Singspiele, Reigen
  • Bewegung: wöchentliche Turnstunden, Tanzspiele, Bewegungsspiele, Entfernungsspiele, Rhythmik, klettern auf Bäume, freies Spiel auf dem Spieplatz
  • Gestaltung und Kultur: Martinsumzug, Besuch vom Nikolaus mit Feier, Musikinstrumente bauen, Faschingsfest mit Umzug, Osterfeier, Abschlussfest
  • Religion: Besuch der zwei Meitinger Kirchen zu Erntedank, Verwendung von rel. Liedgut, Adventfeiern, Ostergeheimnis
  • Medien: Bilderbücher, Sachbilderbücher, Fotos, Atlas, Musik, Kinderlieder, Verkehrspolizist zur Verkehrserziehung
  • Spracherziehung: Begriffsbildung, Sprachschatzerweiterung, Bilder- und Buchbetrachtungen, Gesprächsrunden, Fingerspiele, Vorlesegeschichten
  • Umwelt und Natur: Tierwelt, Experimente, kochen, Spaziergänge zu verschiedenen Bäumen, Spiel im Freien, Besuch des Planetariums in Augsburg, des Naturmuseums, Ausgang in den Schlosspark, Beobachtung der Vögel am Vogelhäuschen, Sonnenblumen aussäen, Früchte ernten und verarbeiten, Besuch des Schulgartens in Thierhaupten, des Auerochsengeheges
  • Gesundheit: Zahngesundheit, Körperpflege, Verkehrserziehung, Brandschutzübung, gesunde Lebensmittel verwenden, Einschulungsscreening für Vorschulkinder durch das Gesundheitsamt, Elternschulung, Hygiene, Kochen
  • Sonstiges: Weihnachtsfeier, Osterfest, Schulwegtraining mit der Polizei, Verabschiedung von Vorschulkindern, Einführungen in das Montessori-Material, Übungen des praktischen Lebens, Geburtstagsfeiern, Benützung öffentlicher Verkehrsmittel wie Zug, Straßenbahn und Bus
  • Tagesablauf: Arbeit mit Montessorimaterial, gebundene Beschäftigung, Brotzeit, Morgenkreis, freies Spiel, Kleingruppenarbeiten, Partnerarbeit